Mit der Spende von mehreren Pipettensätzen unterstützt die Mettler Toledo GmbH den weiteren Ausbau der Schülerlabore im Life Sciences Bereich.

Der Verein Forscher/innen für die Region e.V. bedankt sich für die Unterstützung, die zur Weiterentwicklung des Vereinsangebots beitragen. Die Pipetten ermöglichen den weiteren Ausbau der Forschungsprojekte des Life-Sciences-Labors und des Xenoplex Life Sciences Bereichs, in dem ebenfalls Forschungsprojekte und Module im molekularbiologischen Bereich durchgeführt werden.